IndustriAll Europe begrüßt den am 6. Februar zwischen der IG Metall und Südwestmetall unterzeichneten Tarifvertrag. Das Abkommen steht an der Spitze der Tarifverhandlungen und ist ein positives Beispiel für die Sozialpartner nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Die National Union of Mineworkers (NUM) begrüßt das heute ergangene Urteil des Verfassungsgerichtshofs gegen den schelmischen Versuch der AMCU, einen Tarifvertrag anzufechten, der zwischen der Kammer… Nach einem vierwöchigen Streik in der Metall- und Maschinenbaubranche haben Arbeitgeber und Gewerkschaften heute einen historischen dreijährigen Tarifvertrag unterzeichnet, der den Streik beendet und den Weg für eine Rückkehr… Die Parteien des Metal and Engineering Industries Bargaining Council (MEIBC) werden 2014 die Industrieverhandlungen über Löhne und andere Beschäftigungsbedingungen in der Metall- und Maschinenbauindustrie aufnehmen. Vorverhandlung… Es ist bekannt, dass einige meiBC-Parteien sich dafür einsetzen, die auf dem Verhandlungsrat geschlossenen Vereinbarungen zu diskreditieren und zu vermüllen, wenn diese Abkommen auf Nichtparteien ausgedehnt werden sollen…. Zweck: Ziel dieses Rundschreibens ist es, die Branche über die Dienstleistungen des Centre forDispute Resolution (CDR) zu informieren und zu aktualisieren, um den Baglog anzugehen, den NEASA beim Arbeitsgericht aufdenputiert hat, um die MEIBC daran zu hindern, dem Arbeitsminister eine rechtmäßige Vorlage zur Verlängerung des Haupttarifvertrags zu unterziehen.Wir… Rundschreiben Nr.: 2019/6 – RE: Rat Abgaben zahlbar in den Bedingungen der Registrierungs-und Verwaltungskosten Tarifvertrag Pease klicken Sie auf diesen Link für die Pensionskassenvereinbarung Bitte klicken Sie auf diesen Link für die Vorsorgliche Spaß Vereinbarung Wir möchten bestätigen, dass als Ergebnis der Kunststoff-Verhandlungen zwischen PCASA und einigen Gewerkschaften in unserer Branche, die Kunststoff-Branche bleibt durch den registrierten… Medupi und Kusile werden beide von den Vor-Ort-Zentren für die Streitbeilegung (CDRs) bedient. Diese CDR verwalten alle Streitigkeiten, die vor Ort im Hinblick auf den Partnerschaftsvertrag und die…

Am 1. Juli 2014 begannen die Beschäftigten der Metall- und Maschinenbauindustrie nach einem Streit in den Verhandlungen 2014 mit geschützten Arbeitskämpfen. Als Hüter der Arbeitsbeziehungen in der Industrie,… Der oben genannte Gegenstand ist der Bezugspunkt. Es wurde mir von unserer Rechtsabteilung zur Kenntnis gebracht, dass der MEIBC-Generalsekretär nie verpflichtet war, Parteienvereinbarungen zu unterzeichnen… Die Lohnverhandlungen der Branche begannen mit einer Vorverhandlungskonferenz am 26. und 27. März 2014. Ein von den Parteien ernannter Vermittler erleichterte die Zusammenkünfte und die anschließenden Verhandlungssitzungen. Die Parteien trafen sich zu Verhandlungen… Am 21. Juli 2017 verabschiedete der Vorstand (MANCO) den Deputes-Beschluss-Kollektivvertrag …

Erhöhung der Abgaben in Bezug auf den Streitbeilegungstarifvertrag Die MEIBC fordert die Branche hiermit auf, ihren Mitgliedern gemeinsam mitzuteilen, dass sie den Abzug der Tarifabgabe (CBL) von ihren Arbeitnehmern einstellen sollten und ob sie diese Abgabe gezahlt haben,…